20. Februar 2017

Neujahrsempfang

im Ohnsorg-Theater

Unser Neujahrsempfang fand auch dieses Jahr traditionell im Ohnsorg-Theater statt. Als Gastredner konnten wir dieses Jahr Thomas Oppermann gewinnen. Er betonte in seiner Rede die Bedeutung von Zusammenhalt, Demokratiebewusstsein und Frieden. Deutlich stellte er den Vorbildcharakter Hamburgs in den Bereichen Politik und Gesellschaft heraus und appellierte an uns Hanseaten geschlossen gegen Populismus zu kämpfen.

Unser Fraktionsvorsitzender führte gewohnt sicher durch das Programm und dankte noch einmal ausdrücklich allen Fraktionsmitgliedern für ihre Arbeit. Ebenso bedankte er sich bei den vielen Ehrenamtlichen.

Für die musikalische Unterhaltung sorgten Künstler der Hip Hop Academy Hamburg. Sie lieferten ein facettenreiches Programm von Rap über Pop bis hin zu Drachentanz.

Das Programm sorgte für eine wunderbare Stimmung. Bei Häppchen und Getränken konnten viele Kontakte vertieft und neue geschlossen werden.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die netten Gespräche und hoffen, dass es allen so viel Spaß gemacht hat wie uns. Wir freuen uns schon jetzt auf unseren Neujahrsempfang im Jahr 2018.