06. August 2019

"Grüne 2" Fraktion aufgelöst und in SPD eingetreten

Die SPD Bezirksfraktion Hamburg-Mitte begrüßt ihre neuen Mitglieder

Die sechs Bezirksabgeordneten der Grüne2-Fraktion, die die Grünen letzte Woche verlassen haben, sind am Mittwoch in die SPD eingetreten.

Am Abend tagte der Kreisvorstand, bestehend aus VertreterInnen aller Distrikte und Gremien der SPD Hamburg-Mitte. Er sprach sich einstimmig für die Aufnahme von Kay Dassow, Tümer Göker, Miriam Natur, Meryem Celikkol, Shafi Sediqi und Fatih Can Karismaz.

Auf der danach tagenden Sonderfraktionssitzung der SPD Bezirksfraktion Hamburg Mitte wurde einstimmig der Eintritt der sechs in die SPD Bezirksfraktion beschlossen. Das Mandat der Abgeordneten ist personengebunden und somit besteht die Bezirksfraktion der SPD Hamburg-Mitte nun aus 20 Mitgliedern.

Der Fraktionsvorsitzende der SPD in Mitte, Tobias Piekatz, freut sich über den Eintritt: „Manche von Ihnen kennen wir schon seit langer Zeit und wissen um die gute Zusammenarbeit in den Gremien mit ihnen, die wir nun nach so vielen Monaten der eingeschränkten Arbeit fortführen werden – mit ihnen in unserer Mitte als SPD-Mitglieder. Die sechs sind ein großer menschlicher Gewinn für unsere Partei und für die Bezirksfraktion der SPD in Hamburg-Mitte.“